ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Fagus-Grecon Greten GmbH & Co. KG

Fagus-Grecon nimmt zusätzliche Produktionshalle in Betrieb


Fagus-Grecon bleibt auch im ersten Halbjahr 2019 erfolgreich. 2018 lag der Umsatz knapp 7 % über Vorjahrsniveau, und auch in diesem Jahr rechnet der Alfelder Anbieter von Messtechnik und Inspektionssystemen mit einem ähnlichen Wachstum. Wie in den Vorjahren wurde auch 2018 der überwiegende Anteil dieses Umsatzvolumens im Ausland generiert. Mehr als 80 % der Produkte finden ihren Einsatz im Ausland.

Am Stammsitz in Alfeld nahm Fagus-Grecon eine zusätzliche Produktionsfläche in Betrieb. Verbunden mit der Implementierung neuer Fertigungsprinzipen konnten sowohl die Prozessabläufe als auch die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter verbessert werden, heißt es vom Unternehmen. Durch die Flächenerweiterung um 1.050 m2 wurde die gesamte Logistikkette optimiert, ein Hauptlager im Zentrum des Gebäudekomplexes verkürze die Wege in alle Fertigungsbereiche und in dem neuen Bürobereich wurden Fachplanung, Logistik und Produktionsteuerung räumlich zusammengeführt.
aus Parkett Magazin 06/19 (Wirtschaft)