ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Mega

Neues Mischzentrum mit 12 Tönautomaten


Die Hamburger Mega hat in ihrer Zentrale ein neues Mischzentrum eingerichtet: Auf über 1000 qm erfüllen sieben Mitarbeiter mit 12 verschiedenen Mischmaschinen von acht Herstellern jeden Farbwunsch. Im gesamten Bundesgebiet sind weiterhin in 78 Niederlassungen über 200 Mischmaschinen im Einsatz. Durch den stetigen Zuwachs der Nachfrage nach Wunschfarbtönen sieht die Malereinkaufsgenossenschaft die individuelle Farbgestaltung als Kernkompetenz und Erfolgsfaktor des Malermeisters .

Die Mega bietet mit ihrer Hausmarke und den Herstellerproduktprogrammen ein breites Farben- und Lacksortiment. Die Farben und Lacke werden mit der neuesten Pastentechnologie der jeweiligen Marke exakt auf deren Produkte und Systeme abgestimmt getönt. Die Vorteile für den Malermeister sind: Per Automaten gemischte Farben und Lacke garantieren Farbtonsicherheit und sind genau reproduzierbar. In puncto Farbgestaltung sind keine Grenzen gesetzt. Über eine Million Farbtöne bieten nahezu unbegrenzte Farbtonauswahl.

Wunschfarbtöne sind bereits ab einer Gebindegröße von 750 ml erhältlich. Bestellungen bis 7 Uhr werden noch am gleichen Werktag ausgeliefert.

Ein fachkundiger Service rundet das Farbtönprogramm ab. Neben dem Beratungsstudio führen fachkompetente Außendienstmitarbeiter vor Ort eine Beratung und im Bedarfsfall eine Farbtonmessung mittels Spektrograph durch.

Im Mega-Mischzentrum sind vertreten: Caparol ColorExpress, Sigmamix, Sikkens Color-Mix-System, CD Color Profi Color, Sika Profi-Color Center, Alligator, ICI Paints, Megamix- Dispersionen, - Lack- und Lasurensystem und - Aqualacksystem.
aus BTH Heimtex 03/08 (Wirtschaft)