ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Kährs

Große Dielenformate, niedrige Einbauhöhe


Ganz gleich, ob es der klassische oder der zeitgenössische Look sein soll: Der schwedische Parketthersteller Kährs bietet mit seiner Produktgruppe Linnea Gestaltungsmöglichkeiten in vielen Stilrichtungen. Kährs Linnea ist ein Einstab-Furnierboden in den Maßen 1.800 mm Länge, 150 mm Breite und der geringen Dicke von nur 7 mm. Das macht die Dielen ideal für Renovierungen und Umbau. Linnea ist laut Kährs weltweit der erste Hartholzboden mit dem patentierten leimfreien Verbindungssystem Woodloc. Der Hersteller gibt auf die Böden zwölf Jahre Garantie.

Neu an der Linnea-Kollektion ,Habitat ist nicht nur das Großformat als Einstab-Diele, neu sind auch die gebürs-teten Eiche-Oberflächen in Natur, Geräuchert, Weiß und Schwarz sowie eine moderne Walnuss-Variante. Die Dielen gibt es jeweils mit Mikrofase und produktbezogen mit Naturöl- oder Mattlackfinish.
aus Parkett Magazin 01/12 (Sortiment)