ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Moso

Sehr harter Bambusboden in trendigen Farben


Als extrem robust bezeichnet Bambusspezialist Moso sein Produkt Bamboo Industriale und unterstreicht dies mit 30 Jahren Garantie. Bamboo Industriale besitzt mit bis zu 15 mm die stärkste Nutzschicht aller Moso Bambus-Bodenbeläge. Der Bauherr kann zwischen einer Hochkantlamelle, einer Density und einer Chocolate Density Variante wählen. Die Hochkantlamelle hat die Element-Abmessungen 280 x 140 x 15 mm, die Ausführungen Density gibt es in den Maßen 300 x 200 x 10 mm.

Die Dielen bestehen aus einzelnen kurzen, massiven Bambus-Streifen, die quer nebeneinander angeordnet sind. Sie sind weder verleimt noch verpresst und werden lediglich von einem Band zusammengehalten. Erst nach dem vollflächigen Kleben der Dielenpakete werden die Bänder abgeschliffen, die Fugen gedichtet und die Oberfläche endbehandelt. Density ist mit einer 10 mm Nutzschicht zur Verlegung auf beheizten Fußbodenkonstruktionen freigegeben.

Dreischichtig aufgebaut ist das Moso-Produkt Topbamboo. Hier ist eine Bambusdeckschicht auf einen HDF-Kern aufgebracht. Der Gegenzug besteht aus Weichholz. Topbamboo lässt sich mit Uniclic-Verriegelung leimfrei verlegen. Bei den Farben ist ein trendiges Grau hinzugekommen, zusätzlich gibt es eine gebürstete und eine gebeizte Ausführung.
aus Parkett Magazin 03/12 (Sortiment)