ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Munksjö Oyj

Arjowiggins verkauft Dekorpapiergeschäft an Munksjö


Die Zustimmung der europäischen Kartellbehörden vorausgesetzt, wird Munksjö für 95 Mio. EUR Teilbereiche des Wettbewerbers Arjowiggins übernehmen. Das Geschäft umfasst die Segmente Dekorpapier, Schleifrohpapier, Dünn- und Kunstdruckpapier - inklusive der Werke im französischen Arches und Dettingen in Baden-Württemberg.

Nach eigener Aussage würden die Schweden mit der Akquisition ihre Umsätze mit Dekorpapieren für die Fußboden- und Möbelindustrie auf etwa 300 Mio. EUR nahezu verdoppeln.
aus BTH Heimtex 01/11 (Wirtschaft)