ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Unilin Holding NV

Mohawk macht mehr Gewinn im 1. Quartal


Auch wenn die Umsätze bei Mohawk Industries im 1. Quartal 2011 gegenüber 2010 leicht zurückgegangen sind - -0,3% auf 1,3 Mrd. USD (ca. 0,9 Mrd. EUR) -, hat sich die Ertragslage bei dem US-Konzern deutlich verbessert. Das betriebliche Einkommen (EBIT) stieg auf 56,1Mio.USD (+4,7%), der Quartalsüberschuss auf 24,5Mio.USD. (+15,0%).

Genau anders herum entwickelte sich Konzerntochter Unilin. Die Belgier setzten Laminatböden, Holzwerkstoffe und Dachsysteme für 325,8Mio.USD (+6,5%) ab, das EBIT sank jedoch auf 26,3Mio.USD (-0,8 %).
aus BTH Heimtex 06/11 (Wirtschaft)