ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Project Floors: Premium Collection im Rilano 24/7 Hotel München

Mooreiche unterstützt Lifestyle-Atmosphäre


Mitten in München befindet sich das Lifestyle Hotel Rilano 24/7 Hotel München City, das mit einem frischen und designorientierten Einrichtungsstil die perfekte Anlaufstelle für alle Geschäfts- und Städtereisende ist.

Insgesamt verfügt das Hotel über 53 Zimmer, die überwiegend in gedämpften Grau- und Violett-Tönen gestaltet sind. Mittelpunkt der modernen Räume sind die großen selbst konzipierten "Rilano" Betten sowie die integrierten hellen und freundlichen Badezimmer. Um den innovativen Stil der Zimmer zu unterstreichen, entschied man sich bei den Bodenbelägen für den Artikel PW3620AP aus der Premium Collection von Project Floors. Das in Grau gehaltene Design zeigt eine Modifikation der Mooreiche und ist somit die passende Ergänzung für ein stimmiges Gesamtkonzept.

Bei der Planung und Gestaltung der Hotelzimmer waren neben dem modernen Design auch die funktionalen Eigenschaften des Bodenbelags von Project Floors maßgebend, denn dieser hält höchsten Beanspruchungen stand und ist selbst bei starker Verschmutzung leicht und schnell zu reinigen.

Neben dem klassischen Teppichbodeneinsatz in den Hotelzimmern ist der Designbodenbelag eine willkommene Alternative, denn durch die hygienische Reinigung ist er auch für Allergiker geeignet und kann dank Wasserunempfindlichkeit sogar in Badezimmern verlegt werden. Darüber hinaus ist er problemlos mit anderen Bodenbelägen kombinierbar. Mit einer Nutzschicht von 0,8mm ist die Premium Collection prädestiniert für stark frequentierte Bereiche und somit gut geeignet für den Einsatz in den Rilano Hotels.


Objekt-Telegramm


Objekt: Lifestyle Hotel "Rilano 24/7 Hotel München City"
Bodenbelag: PW3620AP aus der Premium Collection von Project Floors
Farbe: Grau (Modifikation der Mooreiche)
Umfang: 1.200 m2
Nutzschicht: 0,8 mm
Verleger: Straehuber, Dorfen

Bodenbelags-Info
Project Floors
Tel.: 02233 / 96 87-0
Internet: www.project-floors.com
aus FussbodenTechnik 02/13 (Referenz)