ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Staatl. Berufsschule Neustadt / Aisch

Seminar über Trockenklebstoffe


In einem Tagesseminar vermittelte Uzin-Fachberater Robert Weckerle den Auszubildenden der Bodenlegerklasse HPL 12C der Staatl. Berufsschule Neustadt/Aisch Einsatzmöglichkeiten und die Vorteile der Trockenverklebung von Bodenbelägen. Solche Seminare stellen bereits seit Jahren einen festen Bestandteil des praktischen Unterrichts in den Bodenlegerklassen dar. Die Eigenschaften verschiedener Trockenklebstoffe erläuterte Weckerle anhand von Produktmustern. Ihre Anwendung in der Praxis wurde im praktischen Teil des Seminars gemeinsam geübt, etwa die Verlegung der Klebefolie Sigan 2 auf bereits verlegten PVC-Belägen und die anschließende Trockenverklebung von Design-Belägen nach eigenen Entwürfen. Ausgeführt wurde eine Montage von PVC-Weichsockelleisten mit dem neu entwickelten Sockelband Remur, ebenso die Verlegung von PVC- Belägen auf Treppen mit dem Trockenklebesystem Steptec auf einer Mustertreppe. Ein Highlight des Seminars bildete die Verlegung einer Hohlkehle aus PVC mit dem Sockelband Remur 95. Dabei wurde besonders deutlich, dass eine gute Arbeitsplanung, entsprechende Schablonen und die nötige Fertigkeit Grundvoraussetzungen für ein perfektes Ergebnis sind.
aus Parkett Magazin 04/13 (Wirtschaft)