ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

EPLF Verband der europäischen Laminatfußbodenhersteller e. V.

EPLF-Vorstandsvorsitz: Schindler löst Windmöller ab


Der Verband der europäischen Laminathersteller, kurz EPLF, hat einen neuen Präsidenten: Ludger Schindler, Vertriebsleiter von Meister Leisten Schulte. Der 42jährige wurde auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung in Porto einstimmig zum Nachfolger von Ulrich Windmöller gewählt, der das Amt seit 1997 innehatte und - ebenfalls einstimmig - zum Ehrenvorsitzenden ernannt wurde. Weitere Vorstandsmitglieder sind unverändert Martin Prager von Kronotex und Ralf Eisermann von Akzenta.

Der EPLF will verstärkt als Forum für den Kontakt mit Zulieferunternehmen dienen.

Neu im Kreis sind die Unternehmen InterFloor (Rossendale, GB), Reetieel (Wetteren, B), Funder (St. Veit, A), Hymmen (Bielefeld, D), Unifloor Underlay (Deventer, NL) und Witex Polymere (Detmold, D). Damit gehören dem Verband 30 Rohstoffhersteller, Zulieferer und Maschinenproduzenten an, fünf Prüfinstitute und 21 ordentliche Mitglieder aus der Laminatbodenherstellung.
aus Parkett Magazin 06/02 (Personalien)