ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Mega eG

Mega-Messe 2009 auf 10.000 qm


Vom 3. bis 4. April lädt die Hamburger Mega zu ihrer traditionellen Hausmesse ein, die alle zwei Jahre stattfindet. 2009 will die Malereinkaufsgenosschaft wieder Zeichen setzen: Zum einen wird die Veranstaltung in die Neue Messe Hamburg verlegt, wo Besucher und Aussteller von der modernen, großzügigen Präsentationsfläche profitieren, die mit 10.000 qm einen neuen Rekord erreicht. Zum anderen erreicht die Sortiments- und Dienstleistungsvielfalt der Gruppe durch die Integration von Grossist SKV und der Stuckateurs-Kooperation Egistuck eine neue Liga. Die neuen Fachbereiche Trockenbau und Stuck werden bei der Mega-Messe 2009 ebenso eine große Rolle spielen wie Bodenbelag und Malerbedarf. Konkret umfasst das Kompetenzspektrum der Mega jetzt: Farben, Bodenbeläge, Wandbeläge, Dämmsysteme, Trockenbaustoff, Bautechnik, Maschinen und Werkzeuge sowie Bankdienstleistungen. Ein weiteres Thema der Hausmesse wird der neue Marken-Auftritt sein. "Hier gilt: bewährte Qualität im neuen hochwertigen Design und mit neuem System", heißt es aus Hamburg.

Flankiert wird die Mega-Messe wie immer von zwei Party-Abenden mit typischem Hamburger Flair in der alten Altonaer Fischauktionshalle.
aus BTH Heimtex 01/09 (Marketing)