ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

EPLF Verband der europäischen Laminatfußbodenhersteller e. V.

Amerikanischer Laminat-Präsident bei der EPLF


Zusammen mit seinem Mitarbeiter David Goch war Bill Dearing, Präsident der North American Laminat Flooring Association (NALFA), Ehrengast der EPLF-Frühjahrstagung. Das Treffen fand bei Munskjö Paper in Aalen-Unterkochen statt. Hier konnte Bill Dearing Neues über den Fußbodenmarkt in Russ-land, über die CE-Kennzeichnung für elastische, textile und Laminatbodenbeläge und ein Referat zum Thema "Dimensionsstabilität von Flooring-Druckbasispapieren" hören.

Selber gab Bill Dearing den Europäern einen Einblick in Strukturen und Arbeitsweisen der NALFA und stellte die aktuellen Absatzzahlen seiner Mitglieds-unternehmen auf dem amerikanischen Markt vor. EPLF und NALFA betonen die Bereitschaft zu konstruktiver Zusammenarbeit mit dem Ziel, das Produkt Laminatfußboden dauerhaft am Weltmarkt zu etablieren.

Im Gegensatz zu den Produktionszahlen bei der EPLF gibt die NALFA quartalsmäßig die Verkaufszahlen ihrer Mitgliedsfirmen bekannt. Einmal jährlich veröffentlicht sie zudem eine Schätzung der gesamten Laminatverkäufe auf dem nordamerikanischen Markt. Bill Dearing: "Wir sind ziemlich sicher, dass unsere Mitglieder korrekte Zahlen einreichen. Es mag aber sein, dass wir die Importe von Nicht-Mitgliedern nicht vollständig erfassen." Laut Dearing stimmt das Wachstum auf dem amerikanischen Markt aber mit den EPLF-Exportdaten überein.
aus Parkett Magazin 03/04 (Wirtschaft)