ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Wolff

Besonders leiser Stripper


Das Maschinen-Kernsortiment von Wolff, der Marke der Uzin Utz-Gruppe für Maschinen und Werkzeuge rund um den Boden, präsentiert sich seit Anfang 2006 in neuem Design. Gab es den Vario-Stripper Silent damals nur als Prototyp, so ist die weiterentwickelte Version jetzt fester Bestandteil des Sortiments. Dabei ist es den Entwicklern bei Wolff gelungen, den Motor leiser werden zu lassen, damit er auch bei laufendem Betrieb in Krankenhäusern und Geschäftsräumen eingesetzt werden kann. Der Selbstantrieb und das Pull-back-System sorgen für ein komfortables Handling: Im Ecken- und Wandbereich stoppt das Pull-back-System den automatischen Antrieb durch ein einfaches Ziehen am Handgriff.

Der Stripper entfernt Bodenbeläge aus PVC, Linoleum, Gummi und textile Beläge in Objekten der Größenordnung um die 150 qm. Seine Arbeitsbreite umfasst jetzt außerdem 250 statt 200 mm. Wie andere Maschinen im Wolff-Programm ist der Stripper nun mit einem höhenverstellbaren Stiel ausgestattet, der für bessere Gewichtsverteilung und Stabilität sorgt.
aus FussbodenTechnik 05/06 (Sortiment)