ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Kika Möbelhandelsges. mbH

Sonderrabatt-Streit: Leiner/Kika lenkt ein


Im Streit um eine Sonderrabatt-Forderung von seinen Lieferanten habe Leiner/Kika jetzt eingelenkt, teilt der VDM (Verband der Deutschen Möbelindustrie) mit. Am 11. April hätten die deutschen Anwälte des größten österreichischen Möbelhändlers eine "Abschluss- und Unterlassungsverpflichtungs-Vereinbarung" unterzeichnet, mit der sie sich verpflichten, in Zukunft keine entsprechenden Forderungen mehr gegenüber den VDM-Mitgliedern zu erheben. Leiner/Kika hatte Anfang des Jahres von seinen Lieferanten einen Sonderrabatt von 2 % verlangt und war daraufhin aus dem Einkaufsverband Atlas ausgeschlossen worden.
aus BTH Heimtex 04/02 (Wirtschaft)