ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Neuausrichtung bei Trip Trap

Timberman übernimmt Teil der Trip Trap-Aktivitäten

Im Zuge einer Neuausrichtung von Unternehmens- und Vertriebsstrukturen hat Trip Trap am 1. Februar die Bereiche Öle und Pflegemittel für die Parkettindustrie, Schiffsböden, Landhausdielen und massive Kieferdielen, Boden- und Wohnungstreppen sowie Wand- und Deckenpaneele an das dafür neugegründete Unternehmen Timberman abgegeben.

Timberman ist eine Neugründung von vier bisher leitenden Trip Trap-Mitarbeiter. Keld Jensen, seit vielen Jahren Leiter der Trip Trap Baudivision, ist Geschäftsführer des neuentstandenen Unternehmens. In Verbindung mit der Übernahme dieser Aktivitäten hat Timberman rund 25 Trip Trap-Mitarbeiter übernommen, die alle mit den übernommenen Produkten gearbeitet haben.

Timberman betreibt das Unternehmen von der gleichen Adresse wie bisher Trip Trap. Neben der Änderung des Betriebsnamens gibt es also keine unmittelbaren Änderungen, auch nicht bei den Produkten und Produktnamen, da alle Produkte vorläufig weiter unter dem Namen und in der Verpackung von Trip Trap vermarktet werden.

Die Rezepturen der Öle und Pflegemittel wurden bei der Übernahme nach folgendem Schlüssel aufgeteilt: Rezepturen, die ausschließlich Industrieprodukte betreffen, hat Trip Trap an Timberman gegeben. Die Formulierungen für Meisteröl, Meisteröl Highsolid, Seifen, Pflegeöle, Fleckenentferner und Intensivreiniger werden von Timberman und Trip Trap gemeinsam genutzt. Verfahrensunterlagen für die Pflegeprodukte im Außenbereich sind bei Trip Trap verblieben.

Übernommen wurde der gesamte Labor- und Entwicklungsbereich. Bruno Sidsner: "Bei gleicher personeller Ausstattung gibt es dadurch deutlich mehr Möglichkeiten für die Weiterentwicklung der Industrieprodukte.

Außerdem können wir die Industriekunden noch intensiver beraten und mit ihnen gemeinsam neue Lösungen erarbeiten und vorhandene Abläufe optimieren. Dazu gehört auch die Beratung von Industriekunden, die in neue Anlagentechnik investieren."

Fußböden, Wand- und Deckenpaneele sowie das Treppenprogramm werden ausschließlich in Dänemark angeboten. Die Beizen für die Möbelindustrie werden außer in Dänemark auch in Polen, Rumänien und im Baltikum verkauft. Weltweit werden die Öle für die industrielle Oberflächenbehandlung vermarktet: Neben Parkettherstellern von den besonders wichtigen europäischen Märkten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Belgien, Italien, Frankreich und England stehen auch etablierte Industriekunden aus Amerika und dem fernen Osten auf den Lieferlisten.

Von Singapur aus betreut das Partnerunternehmen Crown Coating Kunden in Malaysia, Thailand, Indonesien und China. Zum weltweiten Angebot gehören auch Pflegeprodukte, d.h. Seifen, Holzreiniger und Pflegeöle - allerdings nur für Kunden, die diese Produkte unter einem eigenen Warenzeichen vermarkten.


Wer ist Timberman?

Das Unternehmensprofil

Die Neugründung Timberman Denmark A/S hat zum 1. Februar die Bereiche Öle und Pflegemittel für die industrielle Anwendung, Schiffsböden, Landhausdielen und massive Kieferdielen, Boden- und Wohnungstreppen sowie Wand- und Deckenpaneele.

Timberman firmiert als Aktiengesellschaft. 70 % der Anteile werden von vier früheren Trip Trap-Führungskräften gehalten: Keld Jensen (47), der als geschäftsführender Direktor zeichnet, Bjarne Pedersen (45), Einkauf, Ole Svanborg (49), Treppen und interner Verkauf, Bruno Sidsner (49) Export. Die restlichen 30 % hält ein außenstehender Investor, die Industri Udvikling A/S.

Das Aktienkapital beträgt 3,5 Mio. DKK, das Eigenkapital wird auf 11 Mio. DKK beziffert.

Adresse:
Timberman Denmark A/S
Havnevej 17
DK-9560 Hadsund
Tel.: +45 9952 5252
Fax: +45 9952 5299
Das Angebot

Die Hauptproduktgruppen sind
1. Holzböden, Decken- und Wandpaneele (Handelsware)
2. Etagentreppen und Bodentreppen (Handelsware)
3. Öle für die Oberflächenbehandlung von Holzböden (Entwicklung, Produktion und Vertrieb)
4. Beizen für die Möbelindustrie (Entwicklung, Produktion und Vertrieb)

Öle für den industriellen Einsatz

Öle und Pflegemittel werden nur für die industrielle Anwendung angeboten. Bis auf weiteres laufen sie weiter unter der eingeführten Marke Trip-Trap. Das Angebot umfasst Meisteröl und Meisteröl Highsolid in Natur, Weiß und farbig, schnell trocknendes Industrieöl in Natur, Weiß, und verschiedenen Farbtönen mit hohem Festkörperanteil und UV-Öl in Natur, Weiß und farbig. Pflegemittel für die Nachpflege von geölten Böden.
aus Parkett Magazin 01/01 (Wirtschaft)