ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

HKS:

Traditionelles Fischgrät wird wieder stärker gefragt werden


Es gibt eine Reihe von Aspekten, die für die deutsche Parkettbranche aktuell im Fokus stehen. In der Beschaffung ist dies sicher die Knappheit an Eiche-Decklagen, besonders in den höherwertigen Sortierungen und großzügigen Breiten für die Landhausdiele. Hier verlagert sich der Fokus derzeit vom Preis auf die Verfügbarkeit. Auf Vertriebsebene sind es die fortschreitende Digitalisierung (Stichwort Online-Shop), die zunehmende Internationalisierung und der anhaltende Trend zur Individualisierung. HKS wird jedoch keinen Internetverkauf organisieren, bei uns werden Geschäfte auch in Zukunft von Menschen für Menschen gemacht.

Unsere Kernkompetenz sind hochwertige und formstabile Zweischicht-Dielen auf Basis Birke Multiplex. Hiermit wollen wir auf dem deutschsprachigen Markt weiter wachsen sowie im Export auf weiteren Märkten aktiv werden. Wir sind der Meinung, dass die traditionellen Fischgrät-Verlegemuster wieder stärker gefragt sein werden, und haben unser Sortiment als einer der ersten Anbieter entsprechend ausgebaut.

Deutschland ist und bleibt der wichtigste Markt in Europa. Wir glauben, dass der deutsche Markt auf Sicht sehr stabil ist und besonders in den Ballungsräumen Wachstumspotential bietet. Darüber hinaus ist in Nordamerika und besonders in Fernost die Qualität, die "Made in Germany" bietet, sehr geschätzt. Insofern glauben wir, dass die deutsche Parkettindustrie gute bis sehr gute Chancen hat, auf den internationalen Märkten auch in Zukunft erfolgreich zu agieren.
aus Parkett Magazin 05/17 (Wirtschaft)