ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

HKS

Trendthemen Eiche, Rohholz-Optik und Fischgrät


HKS war einer der wenigen namhaften deutschen Parkettanbieter, die auf der Domotex Flagge zeigten - und sowohl Geschäftsführer Stephan Krüger als auch Karl Heinz Dieckmann, Produktmanagement und Objektvertrieb HKS Floor, äußerten sich hochzufrieden über den neuen Standort in Halle 13 und die dortige Besucherresonanz - wobei HKS als stark exportorientiertes Unternehmen die Internationalität des Publikums in Hannover begrüßt. Und: "Wir profitieren davon, dass in Halle 13 nicht nur Parketthersteller sind, sondern auch Zubehör- und Verlegewerkstoffhersteller", stellte Krüger fest.

Eiche, Rohholz-Optik und Fischgrät sind drei Trendthemen bei Parkett, die das HKS-Sortiment in vielfältiger Art reflektiert. Akzente der besonderen Art soll die neue Kollektion Manufaktur Deluxe setzen. Die Eiche-Landhausdielen sind erhältlich als Zweischicht-Produkt (4-5,5/15-16 x 180/220 mm) und Massivholzdiele (21 x 180/220 mm), jeweils in fallenden Längen bis 2.400 mm. Die zehn charaktervollen Varianten sind gekennzeichnet durch starke Strukturierung, warme, natürliche Ausstrahlung und ein breites Farbspektrum.

Die Simply Click XL Eiche-Landhausdielen (14/3 x 220 x 400-2.200 mm) präsentieren sich mit neuen Farbstellungen: dem warmen, blonden Vintage Cream, Antique Grey, das leicht ins Gräuliche zu changieren scheint und Black Smoke, dunkel und kraftvoll.

"In Fischgrät sind wir schon vor zwei Jahren eingestiegen, konnten damals aber nur eine Winkelung anbieten, jetzt sind es mehrere", sagt Dieckmann. Zum Beispiel in der Eiche-Zweischicht-Kollektion Krügers klassisches Fischgrät 90° und das auf Gehrung gearbeitete Chevron bzw. ungarisches Fischgrät 45°. Beide Parkettarten finden sich auch in der Kollektion Manufaktur, zusätzlich Chevron 60°. Die oben erwähnten Manufaktur Deluxe-Dielen sind auf Anfrage auch als Fischgrät oder Chevron erhältlich.

Blickfang auf dem Stand des Zweischicht-Parkett-Spezialisten war HKS Reclaimed. "Nostalgie in Perfektion" wird dieses außergewöhnliche Programm beschrieben, dessen markante Landhausdielen in 16 mm Stärke mit 4 mm Nutzschicht aus bis zu 300 Jahre alten Eichenplanken gefertigt werden, die aus verschiedenen Regionen der USA stammen und sorgfältig aufbereitet werden. Jede Diele ist ein Unikat mit eigener Geschichte. Dass passt zu dem Traditions-Handelshaus, das in der fünften Generation geführt wird.

Bleibt noch der Bereich Gartenholz, der unverändert hohen Stellenwert einnimmt - mit Terrassendielen in gängigen und exklusiven Holzarten (Bangkirai, Garapa, Ipe, Cumaru) und aus BPC. Letztere wurden mit drei neuen Farbtönen erweitert: Hazel Brown, Smokey White und Stone Grey; Format 20 x 140/210 mm.
aus Parkett Magazin 02/18 (Sortiment)