ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Kika Möbelhandelsges. mbH

Kika / Leiner-Gruppe schließt vier Standorte


Die österreichische Kika / Leiner-Gruppe, zu der auch die Discountkette Lipo gehört, hat nach einer Standortüberprüfung beschlossen, vier Häuser zu schließen. Betroffen sind laut einer Meldung des ORF das Kika-Haus in Wolfsberg, das Leiner-Haus in Bruck an der Mur und die beiden österreichischen Lipo-Filialen (Ansfelden und Langenzersdorf). Somit bleiben 46 Standorte bestehen: 28 Kika- und 18 Leiner-Niederlassungen. In diesem Zusammenhang verlässt auch Dirk Herzig das Unternehmen, der vor einem Jahr erst Lipo Österreich mit aufgebaut hat. Der 51-jährige steht Kika/Leiner aber weiterhin in beratender Funktion zur Verfügung.
aus Carpet Magazin 02/18 (Wirtschaft)