ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Mega eG

Verband FarbeundKnauf bilden bei der Mega Berufsschullehrer fort


Aufgrund der zunehmenden Bedeutung des Trockenbaus im Maler- und Lackiererhandwerk haben der Arbeitskreis Schulen im Bundesverband Farbe, Gestaltung, Bautenschutz und das Unternehmen Knauf gemeinsam die Lehrerfortbildung "Unter die Haut" zum Thema Trockenbau ins Leben gerufen. Sie besteht aus einem Basismodul, in dem die Grundlagen vermittelt werden, sowie drei Aufbaumodulen. Ziel ist es, das Wissen der Lehrer und Ausbilder im Maler- und Lackiererhandwerk über den Trockenbau zu vertiefen. Das erste Seminar Aufbaumodul 1 fand kürzlich bei dem handwerkseigenen Großhändler Mega in Hamburg statt. Dabei standen die Themen Brandschutz und Innendämmung im Mittelpunkt.

Die zwölf Teilnehmer erhielten zunächst umfangreiche Informationen, die die theoretische Basis für den anschließenden Praxisteil waren. In kleinen Gruppen bauten sie dabei eine Brand- und Flutwegewand, später verlegten sie unter Anleitung der Trainer der Knauf Akademie Rotkalk in-Board-Dämmplatten.

Dabei kam der mobile Montagestand der Knauf Akademie zum Einsatz, der eigens für die Seminarreihe entworfen worden war. Er ermöglicht es den Referenten und Teilnehmern, die verschiedenen Trockenbausysteme auch außerhalb des Schulungszentrums der Knauf Akademie in Iphofen anzuwenden.

Zwei weitere Aufbaumodule werden sich mit den Themen Schallschutz, Akustik und Deckensysteme sowie Oberflächen und Fugentechnik beschäftigen.
aus BTH Heimtex 12/18 (Marketing)