ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

EPLF:

De Cock legt Präsidentenamt nieder


Paul De Cock (Unilin), erst im Frühjahr 2018 zum Präsidenten des Verbands der Europäischen Laminatfußbodenhersteller gewählt, hat mit sofortiger Wirkung sein Amt niedergelegt. Der 45-Jährige, der bislang für den US-Bodenbelagskonzern Mohawk den Geschäftsbereich Rest of World führte, wurde zum neuen Präsidenten der Fußbodensparte Nordamerika berufen.
aus FussbodenTechnik 01/19 (Personalien)