ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com

Uzin/Wolff

Limitierte Sonderedition in kultigem Design


Die Uzin-Tochter Wolff zeigte auf der Estrich-Parkett-Messe eine limitierte Sonderedition der Parkettschleifmaschine Cobra. Mit einer Stückzahl von 111 wurde eine kultige Ausgabe des Klassikers gefertigt. Die Cobra-Sonderedition hat eine polierte schwarze Spezial-Lackierung und 111 Schleifbänder mit Körnung 36, 60 und 80 gratis im Gepäck. Auf Wunsch kann die Maschine zudem mit Initialen geliefert werden.

In die limitierte Cobra ist ebenso wie in das klassische Standardmodell die renommierte Frank-Technik eingebaut. Die Schleifmaschine mit Endlosschleifband zeichnet sich laut Hersteller durch eine hohe Schleifleistung und ansatzfreies Schleifen aus. Der Schleifdruck ist stufenlos regulierbar. Bei Bedarf kann mit einer gerillten Walze zusätzlich ein Fräseffekt erzielt werden.
aus Parkett Magazin 05/08 (Sortiment)