ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com
17.01.2022 - Haustex

Mailänder Möbelmesse auf Juni 2022 verschoben

Die 60. Ausgabe der Mailänder Möbelmesse Salone del Mobile wird vom April auf den 7. bis 12. Juni 2022 verschoben. "Die Entscheidung, die Messe zu verschieben, ermöglicht es Ausstellern, Besuchern, Journalisten und der gesamten internationalen Einrichtungs- und Designgemeinschaft, in aller Sicherheit das Beste aus einem Ereignis zu machen, das eine Fülle von Neuheiten verspricht", sagte Maria Porro, Präsidentin des Salone del Mobile. "Die Verlegung der Veranstaltung in den Juni gewährleistet eine starke Präsenz ausländischer Aussteller und Fachleute, die schon immer eine der Stärken des Salone war, und gibt den teilnehmenden Unternehmen die Möglichkeit, ihre Messepräsenz so gründlich wie möglich zu planen."
17.01.2022 - Haustex

Veranstalter ziehen positives Resümee nach Winter-Nordstil

Die Nordstil in Hamburg war eine der ganz wenigen Messen, die der Pandemie trotzend im Januar tatsächlich stattgefunden haben und somit einer der wichtigsten Ordertermine im Messezyklus 2022. Mit mehr 12.000 Fachbesuchern werten die Veranstalter die Messe unter den erschwerten Bedingungen als großen Erfolg.

Erst eine Woche vor Veranstaltungsstart bekam die Nordstil grünes Licht von den Landesbehörden. Nach den Absagen und Verschiebungen der Konsumgütermessen in Frankfurt, Paris und Stockholm war die Nordstil für die Branche der Ort für Norddeutschland und Skandinavien, um sich persönlich zu treffen und einen inspirierenden Ausblick auf das nächste Frühjahr und den Sommer zu erhalten, sowie auf die kommende Weihnachtssaison.

"Die Nordstil hat in den vergangenen drei Tagen eins gezeigt: Der Handel will das Dreigespann aus Messen, Neuheiten und den Austausch vor Ort, trotz erschwerter Bedingungen wie der 2-G-Plus-Regelung und kurzfristigen Entscheidungen der Politik", so Stephan Kurzawski, Geschäftsleitung Messe Frankfurt Exhibition.
17.01.2022 - BTH Heimtex

Markilux: Umsatz steigt auf 139 Mio. EUR

Markilux zieht für das Geschäftsjahr 2021 eine positive Bilanz. Der Markisenhersteller in Emsdetten erwirtschaftete rund 17 Mio. EUR Plus gegenüber dem Vorjahr und steigerte damit seinen Umsatz auf rund 139 Mio. EUR. Für 2020 hatte das Unternehmen ein noch stärkeres Umsatzplus von 25 Mio. EUR im Vergleich zum Vorjahr gemeldet (Umsatz: rund 122 Mio. EUR). Dennoch sei man äußerst zufrieden mit dem Ergebnis.

Nach einem 'enormen Wachstumsschub" in den ersten Monaten 2021 war dem Hersteller zufolge das Auftragsvolumen ab dem zweiten Quartal "etwas rückläufig". Endkunden hätten ab diesem Zeitpunkt auch in andere Konsumgüter und Urlaub investiert. Durch die angespannte Situation an den Rohstoffmärkten und Verzögerungen in der Lieferkette aufgrund der Pandemie hätten sich Liefertermine verzögert "und das bei hohem Endverbraucherdruck".
17.01.2022 - BTH Heimtex

Noël & Marquet: Kooperation mit Malerische Wohnideen

Der belgische Zierprofilhersteller NMC kooperiert im Rahmen seiner Profimarke Noël & Marquet mit dem Partnerschaftsnetzwerk Malerische Wohnideen und bekennt sich damit klar zum Profihandwerk. "Wir brauchen Verarbeiter in unserer Branche, die auf hohem Niveau mit Qualität und Inspiration ihre Kunden begeistern. Dabei werden wir ihnen nicht nur Verkaufshilfen zur Verfügung stellen, die diesem Anspruch an Qualität in Produkt und Beratung gerecht werden, sondern auch den Austausch fördern, sie fachlich beraten sowie aktiv unterstützen und begleiten", sagt Ingo Lerch, Marketing & Business Development Manager Deutschland bei NMC Deutschland. "Die Gestaltungskompetenz von Malerische Wohnideen und seinen Partnerbetrieben passt hervorragend zu unserer Philosophie."

Der internationale Kooperationsverbund gestaltungsorientierter Malerbetriebe hat etwa 500 Mitarbeiter sowie einem Jahresumsatz von geschätzt 50 Mio. EUR.
17.01.2022 - Haustex

Heimtextil plant Summer Special im Juni

Die Heimtextil, internationale Leitmesse für Wohn- und Objekttextilien, wird vom 21. bis 24. Juni 2022 als einmaliges Summer Special durchführen, das gab die Messe Frankfurt jetzt bekannt. Zeitgleich finden die Techtextil und Texprocess statt, die jeweiligen Leitmessen für technische Textilien und Vliesstoffen sowie für die Verarbeitung von textilen und flexiblen Materialien.

Die Entscheidung für eine diesjährige Sommerausgabe, so die Veranstalter weiter, sei die Antwort auf das eindeutige Votum der Wohn- und Objekttextilbranche, die sich noch in diesem Jahr einen Re-Start für persönliche Geschäftsbegegnungen wünscht. Aussteller und Einkäufer/Innen profitierten zudem von wertvollen Synergieeffekten zwischen den drei internationalen Messeformaten.

"Es ist großartig zu sehen, welches hohe Vertrauen unsere Aussteller uns auch nach über zwei Jahren der Pandemie entgegenbringen. Die Ergebnisse des Votums und erste Teilnahmezusagen zeigen: Das Bedürfnis, noch in diesem Jahr endlich wieder zu persönlichen Business-Begegnungen und globalen Neukontakten im Face-to-Face-Austausch zurückzukehren, ist ungebrochen groß - auch wenn das Wiedersehen in diesem Jahr noch in einem anderen Rahmen als gewohnt erfolgen wird", zeigt sich Olaf Schmidt, Vice President Textiles & Textile Technologies, erfreut über die positive Resonanz.
17.01.2022 - FussbodenTechnik

Deutsche Steinzeug: Busse folgt auf Ziegelmeier

Gabriele Busse hat zum 1. Januar 2022 den Posten als Pressesprecherin/Senior-PR-Managerin bei der Deutschen Steinzeug übernommen. Sie tritt bei dem Hersteller keramischer Fliesen die Nachfolge von Werner Ziegelmeier an, der nach mehr als 40 Jahren Unternehmenszugehörigkeit als Leiter Public Relations zum 31. Dezember 2021 in den Ruhestand gegangen ist. Er begann im Sommer 1976 seine Karriere bei der damaligen Buchtal GmbH, wo er seine Ausbildung zum Industriekaufmann absolvierte, um später verschiedene Aufgaben im Unternehmen zu übernehmen.

Gabriele Busse leitete die vergangenen zehn Jahre die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verschiedener international tätiger Architekturbüros, teilt die Deutsche Steinzeug mit. Davor war sie unter anderem als Pressesprecherin und Chefredakteurin beim VDW Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft beschäftigt. Ab sofort kommuniziert die PR-Spezialistin nun für den Anbieter von Architektur- und Wohnkeramik mit seinen Marken Agrob Buchtal, Drytile und Jasba.

17.01.2022 - BTH Heimtex

Brüder Schlau: Ralf Eser verlässt die Unternehmensgruppe

Der ehemalige Hammer-Regionalgeschäftsführer Ralf Eser hat die Unternehmensgruppe Hammer Schlau nach 33 Jahren im gegenseitigen Einverständnis verlassen. Nach Angaben der Geschäftsführung ist die Nachfolge bereits geregelt und wird "zeitnah bekannt gegeben".
14.01.2022 - FussbodenTechnik

Mapei übernimmt Kunstharzhersteller Resipoly

Verlegewerkstoffhersteller Mapei hat über seine Tochtergesellschaft Mapei France den nach eigenen Angaben führenden französischen Kunstharzhersteller Resipoly Chrysor und dessen Tochtergesellschaft Eurosyntec übernommen. Zum Kaufpreis machte Mapei keine Angaben.

Resipoly wurde 1958 gegründet. Die rund 100 Mitarbeiter des Unternehmens entwickeln, produzieren und vermarkten Produkte auf Kunstharzbasis für Bodenbeläge, Abdichtungen und den Schutz von Oberflächen für den Bau-, Industrie-, Infrastruktur-, Sport- und Freizeitsektor. Die Tochtergesellschaft Eurosyntec ist auf die Anwendung dieser Materialien spezialisiert. Die französische Gruppe erwirtschaftete 2021 einen Umsatz von 22 Mio. EUR.

Mapei stärkt mit dem jüngsten Erwerb seine Präsenz in Frankreich, wo das Unternehmen seit 1989 mit drei Produktionsstandorten, einem Forschungs- und Entwicklungslabor und seit 2019 mit einer technischen Beratungs- und Schulungseinrichtung (Mapei World Paris) vertreten ist. Mapei France beschäftigt mehr als 300 Mitarbeiter und erzielte 2021 einen Umsatz von 116 Mio. EUR.
14.01.2022 - Haustex

Emma eröffnet weltweit ersten Flagship-Store in Shanghai

Zum Jahresauftakt 2022 hat Emma - The Sleep Company ihren weltweit ersten Flagship-Store in Shanghai eröffnet. Der Store ist der nächste Expansionsschritt des Unternehmens in China und Teil der Expansionsstrategie in Südostasien.

Die Präsenz in bester Innenstadtlage soll die Markenbekanntheit steigern und ist mit integriertem Experience Center und Sleep Lab eine Neuheit in ganz China. Seit dem Marktstart der Direct-to-Consumer Schlafmarke Emma in China 2018 folgte im Januar 2021 die Eröffnung eines Büros in Shanghai. Inzwischen steuern 35 Mitarbeiter vom Standort aus die Aktivitäten des Frankfurter Unternehmens in China.
14.01.2022 - BTH Heimtex

Hornbach: Delisting-Angebot startet

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat das Delisting-Angebot der Hornbach Holding genehmigt. Es richtet sich an die Aktionäre von Hornbach Baumarkt. Sie können das Delisting-Angebot annehmen, indem sie ihre Aktien zu einem Angebotspreis von je 47,50 EUR in bar andienen. Der Angebotspreis entspricht einer Prämie von 29,4 % auf den volumengewichteten Durchschnittskurs der vergangenen sechs Monate und einer Prämie von 13,8 % auf den letzten Schlusskurs. Die Holding hatte kürzlich bekannt gegeben, Hornbach Baumarkt von der Börse zu nehmen.

Termine

Messen

24.03.22 - 28.03.22
Maison & Objet
Paris
30.03.22 - 01.04.22
Suisse Floor
Luzern
31.03.22 - 03.04.22
Münchner Stoff Frühling
München
 

Hausmessen

19.01.22 - 21.01.22
EK/servicegroup EK Live
Bielefeld
26.01.22 - 27.01.22
ABK Open
Halle/Westfalen
14.09.22 - 16.09.22
EK/servicegroup EK Live
Bielefeld
 

Tagungen

05.05.22 - 06.05.22
BVPF Mitgliederversammlung
Fulda
19.05.22 - 20.05.22
Holzhandelstag
München
Mehr Termine AnzeigenFehlt Ihr Termin?