ePrivacy and GPDR Cookie Consent by CookieConsent.com
Project Floors
25.09.2020 - Parkett Magazin

Korkverband: Lingg folgt Henjes als neuer Sprecher

Korkverband: Lingg folgt Henjes als neuer Sprecher
Auf der Mitgliederversammlung des Deutschen Kork-Verbandes am 18. September 2020 in Kenzingen standen neben dem Geschäftsbericht 2019 die turnusgemäßen Wahlen im Fokus. Dabei übergab Hebo-Geschäftsführer Volker Henjes, Sprecher der Fachgruppe Bodenbeläge, sein Amt an Edwin Lingg (Foto), Gründer und Geschäftsführer von Lico. In ehrendem Gedenken an ihren langjährigen Kollegen und Mitstreiter "pro Kork", dem viel zu früh verstorbenen Lothar Zipse, vormals Inhaber des gleichnamigen Unternehmens, pflanzten die DKV-Mitglieder gemeinsam eine junge Korkeiche auf dem Firmengelände von Zipse.
25.09.2020 - Carpet Magazine

Neuer Domotex-Termin: Messe um zwei Tage vorverlegt

Dass die Domotex im Jahr 2021 in Mai stattfindet, ist seit ein paar Wochen bekannt. Nun wurde der neue Termin auf vielfachen Kundenwunsch um zwei Tage vorverlegt, um etwas mehr Abstand zum Pfingstwochenende zu haben. Die Messe wird nun von Dienstag den 18. Mai bis Donnerstag den 20. Mai 2020 stattfinden.
24.09.2020 - Carpet Magazine

Roller: Dr. Michael Heller kommt in die Geschäftsführung

Ab dem 1. Oktober 2020 soll Dr. Michael Heller (53) die Geschäftsführung des Möbeldiscounters Roller verstärken. Er übernimmt dort die Verantwortung als Vorsitzender der Geschäftsführung und wird für die kaufmännischen Bereiche zuständig sein. Heller war von 2002 bis Ende September 2020 für die Otto Group tätig und verantwortete dort zuletzt als Mitglied des Otto-Bereichsvorstandes den Bereich Category Management. Der bisherige Vorsitzende der Geschäftsführung Kurt Jox (62) zieht sich nach einer Übergangszeit im Oktober 2020 plangemäß wieder in die Tessner Holding zurück.
24.09.2020 - Parkett Magazin

Fagus-Grecon: Kahmann und Gawronski bilden Doppelspitze

Seit dem 15. September 2020 wird Fagus-Grecon Greten von Uwe Kahmann, bereits seit 2007 Geschäftsführer des Unternehmens, und Dr. Michael Gawronski geführt. Gawronski (51) folgte auf Ernst Greten, der die Aufgaben als geschäftsführender Gesellschafter seit Beginn des Jahres übergangsweise wahrgenommen hatte. Während Uwe Kahmann seinen Fokus auf die kaufmännischen und vertrieblichen Bereiche legt, verantwortet Dr. Michael Gawronski vorrangig die Technik. Der promovierte Physiker kommt von der Leoni AG mit Sitz in Nürnberg.
24.09.2020 - Parkett Magazin

GD Holz: Kreditversicherer halten Deckungszusagen nicht ein

Der im April gestartete Rettungsschirm für Warenkreditversicherer spannt maximal 30 Mrd. Euro über die deutsche Wirtschaft auf, um mögliche Ausfälle der Versicherer zu kompensieren. Der Bund ging dabei davon aus, dass bestehende Deckungszusagen weiter aufrecht erhalten bleiben. Marktführer Euler Hermes bestätigte dies und ging ebenfalls davon aus, dass durch den Schutzschirm Deckungszusagen für gesunde Firmen aufrecht erhalten bleiben können.

Die aktuelle Entwicklung zeigt im Holzhandel jedoch ein anderes Bild: GD Holz-Mitglieder berichteten, dass Euler Hermes in den letzten Wochen tausende Kreditversicherungslimits von Handwerkern zum Jahresende gekündigt hat, offenbar ohne valide Bonitätsprüfung - solide Handwerksbetriebe, Skontozahler mit vollen Auftragsbüchern bis Mitte 2021.

Die Branche der Holzhandwerker ist die wichtigste Kundengruppe des Holzhandels und hat eine sehr gute Konjunktur, die Bauwirtschaft und Baufertigstellungen wachsen weiter. 'Warum nun gerade in unserer Branche die Versicherungslimits gekündigt werden, ist für uns nicht nachvollziehbar und entspricht auch keineswegs den Aussagen des genannten Kreditversicherers im April", so der GD Holz-Vorsitzende Philipp Zumsteg.

Die Kündigungen stehen daher aus Sicht des GD Holz in keinem Verhältnis zu der gut funktionierenden Branche. Der Verband hat sich deshalb an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier gewandt und fordert darin, eine mögliche Verlängerung dieses Schutzschirmes nur sehr restriktiv und selektiv vorzunehmen für Branchen, die wirklich notleidend sind.
24.09.2020 - FussbodenTechnik

Bostik-Mutter kauft italienischen Hersteller

Arkema, die Muttergesellschaft von Verlegewerkstoffhersteller Bostik, hat einen italienischen Produzenten von dekorativen Bodenbelägen aus Zement übernommen. Das akquirierte Unternehmen, Ideal Work, setzt auf Mikrozementtechnologie, Produkte mit geringen VOC-Emissionen sowie recycelte Materialien. Das 1997 gegründete Unternehmen erzielt einen Jahresumsatz von 10 Mio. EUR und beschäftigt 25 Mitarbeiter. Nach Angaben eines Arkema-Sprecher ergänzt Ideal Work das bestehende Sortiment von Bostik in idealer Weise und zahlt in die angestrebte Wachsstumsstrategie im Geschäftsfeld Klebstoffe ein. Der Kauf soll im vierten Quartal 2020 abgeschlossen werden.

22.09.2020 - Parkett Magazin

Klöpferholz: Thürmer leitet Vertrieb Mitteldeutschland

Michael Thürmer hat zum 1. September die Leitung des Vertriebs Mitteldeutschland bei Klöpferholz übernommen. Er war bereits zum Jahresanfang von dem Unternehmen verpflichtet worden, um ein neues Vertriebskonzept zu entwickeln. Der Diplom-Holzwirt verfügt über langjährige Erfahrungen aus verantwortlichen Positionen in der Branche, unter anderem bei Hagebau, Eurobaustoff und Luhmann Holzhandel.
22.09.2020 - Parkett Magazin

Klöpferholz: Neues Leistungslager für Mitteldeutschland

Klöpfer investiert in sein Handwerksgeschäft: Anlässlich der Tagung der Tischlerinnung Leipzig lud das Unternehmen erstmalig in das neue, gut 15.000 m2 große Leistungslager in Großkugel ein. Dort sind in einem Neubau am Autobahnkreuz A9/A14 die Innenausbau-Angebote der Standorte Magdeburg, Halle, Leipzig, Gera und Erfurt zusammengefasst. Einkauf, Lagerhaltung, Kommissionierung und Logistik sollen sich dadurch produktiver gestalten. Profikunden wie Tischlern, Parkett-, Boden- und Fliesenlegern sowie Raumausstattern, Bauunternehmen, GaLa-, Montage- und Trockenbaubetrieben steht das Lager auch für die Abholung zur Verfügung.

Die Beratung erfolgt weiterhin durch die bekannten Vertriebsteams. Hierzu wurde bereits in die Ausstellungen in Leipzig und Erfurt investiert. Weitere Ausstellungen sind in Planung. Auf Wunsch übernehmen die Klöpfer-Experten auch die Beratung von Endkunden.
21.09.2020 - Carpet Magazine

Oriental Weavers-Gründer Mohamed Farid Khamis verstorben

Oriental Weavers-Gründer Mohamed Farid Khamis verstorben
Mohamed Farid Khamis starb am 19. September im Alter von 80 Jahren. Khamis gründete die Oriental Weavers Group im Jahr 1979, heute beschäftigen die Unternehmen mit Tochtergesellschaften weltweit mehr als 22.000 Mitarbeiter.

Khamis gründete außerdem unter anderem MAC Carpet und Oriental Weavers USA. Die Gruppe ist darüberhinaus in den Bereichen Tourismus, Wohnen, Industrie und Landwirtschaft aktiv.
21.09.2020 - BTH Heimtex

Messe Frankfurt verschiebt Heimtextil und weitere Frühjahrsmessen

Die Messe Frankfurt hat sich dazu entschieden, die Heimtextil 2021 nicht wie geplant vom 12. bis 15. Januar stattfinden zu lassen. "Die aktuellen Reisebeschränkungen und die erneut ansteigenden Infektionszahlen stellen derzeit eine große Hürde für unsere sehr international ausgerichtete Veranstaltung dar", so Detlef Braun, Geschäftsführer der Messe Frankfurt. Daher wird die Heimtextil um vier Monate verschoben und steht jetzt vom 4. bis 7. Mai im Messekalender - parallel zu Techtextil und Texprocess.

Außerdem ist einmalig für den 17. bis 20. April 2021 die gemeinsame Veranstaltung der Messen Ambiente, Christmasworld und Paperworld unter dem Namen "International Consumer Goods Show - Special Edition" angesetzt.

Termine

Messen

07.10.20 - 08.10.20
Architect@Work Berlin
Berlin
25.11.20
Architect@Work Wiesbaden
Wiesbaden
02.12.20 - 03.12.20
Architect@Work Stuttgart
Stuttgart
 

Hausmessen

09.11.20 - 21.11.20
A.S. Création
Gummersbach
09.11.20 - 20.11.20
Erismann
Breisach
04.12.20
MEG Maler-Einkauf
Paderborn
 

Tagungen

21.09.21 - 22.09.21
GHF Jahreshauptversammlung
Berlin
07.10.21 - 09.10.21
BSR Jahrestagung
Berlin
Mehr Termine AnzeigenFehlt Ihr Termin?